Selbstfürsorge in Beruf und Alltag

Wie sieht Dein Alltag aus? Ordentlich zu tun mit Job, Kindern, hilfebedürftigen Eltern, Belangen des Partners/ der Partnerin, mit Haushaltsführung, Einkäufen und Terminen?

Fotolia | Trueffelpix

Stell Dir einmal vor wie es wäre, wenn Du diese Dinge aus einem ruhigen und zentrierten Gefühl heraus tun könntest, weil Du Dich immer wieder gut in Deiner Mitte fühlst, und weißt, was Du brauchst, um wieder aufzutanken. Und Du weißt, wann wieder Zeit für Dich und Deine Bedürfnisse da ist, weil sie einen festen Platz in Deinem Leben haben. Du wärst entspannt und kraftvoll. Wie würde sich das wohl anfühlen?

Fotolia | Marco 2811

Genau – sehr erstrebenswert, nicht wahr?
Wenn wir wollen, dass es uns gut geht, können wir SELBST daFÜR SORGEn !
Weil wir es verdient haben, dass es uns gut geht. Und weil wir auch weiterhin gut für andere Menschen da sein wollen. Das geht dann am besten, wenn wir wissen, was wir für uns selbst tun können um unsere Kraft zu erhalten.

Denn: DU bist wichtig. DEINE Kräfte sind wichtig, damit das alles auch funktionieren kann. Wenn Dein Akku leer ist, kannst Du auch keinen „Strom“ an andere weitergeben. Vielleicht sagt Dein Körper Dir gerade, dass er gesehen und geachtet werden möchte, dass er sich etwas Schönes von Dir wünscht. Deine Zeit für ihn… für Dich.

Lade Deinen “Akku” wieder auf – hast Du Lust auf eine kleine Selbstfürsorge-Auszeit? Dann bist Du hier richtig.

Themen des Workshops:
– Selbst-Wertschätzung
– Wohlfühl-Entspannungs-Einheit
– Selbstfürsorgliche Haltung
– Gesundes Abgrenzen in Job und Alltag
– Abgrenzung versus Verbundenheit
– Tankstellen und Kraftquellen
– Strategien der Selbstfürsorge
Eine Phantasiereise zum Entspannen lässt das gute Gefühl des „Abschaltens“ spürbar werden, theoretische Einheiten lassen „Aha-Erlebnisse“ entstehen, und gemeinsam werden wir konkrete Strategien der Selbstfürsorge für jede(n) einzelne(n) Teilnehmer(in) finden! Denn:

Je selbstfürsorglicher wir mit uns umgehen, desto gesünder werden und bleiben wir!

Fotolia | RATOCA

Lust bekommen? Ich freue mich sehr auf einen schönen, selbstfürsorglichen und inspirierenden Nachmittag mit Dir, Ihnen und Euch! ;)

 

Fotolia | K.C.

Nächster Termin:
29.04.2017 von 14:30 – 18:00 Uhr
Praxis Lösungswege, Turnerstraße 6, 33602 Bielefeld.
TN-Beitrag: 55,- €*
Max. 6 TN

Hier die Info zum Anmeldeverfahren als PDF

*Erst nach Überweisung des Betrages ist Ihre Anmeldung verbindlich. Für Rückfragen oder Abwicklung nehmen Sie gerne kurzfristig Kontakt mit mir auf oder melden Sich einfach an: PDF Anmeldeverfahren

Auf Anfrage biete ich diesen Workshop natürlich auch als Tages-, Abend- oder Wochenendworkshop an. Einfach anfragen!

 

Fotos, von oben nach unten:
1. Trueffelpix, Fotolia
2. Marco2811, Fotolia
3. RATOCA, Fotolia
4: K.C., Fotolia

 

Tags: Selbstfürsorge, Life-Balance, Work-Life-Balance, Gesundheit, Gleichgewicht, Stress, Stressbewältigung, Positive Psychologie, Selbstwirksamkeit