Vortrag/ Workshop „Selbst-Wertschätzung – oder ‚Das fühlt sich GUT an!‘ „

Selbst-Wertschätzung
oder
Das fühlt sich gut an!“

Wertschätzung erleben wir überall, wo es uns im Kontakt mit unseren Mitmenschen gut geht. Aber wie ist der Kontakt zu uns selbst, wie gehen wir mit uns selbst um? Rutschen uns nicht auch mal Sätze wie „Ich Depp“ oder „Ich bin zu doof“ heraus? Das ist glücklicherweise ganz menschlich, aber es geht auch anders. Schließlich wären wir ziemlich perplex, würde jemand anders „Du bist zu doof!“ zu uns sagen. Gehen wir mit uns selbst wertschätzend um, wird sich unsere innere und die äußere Welt nach und nach verändern – das fühlt sich gut an!

Woher es kommt, dass wir uns diese Dinge angewöhnt haben, an welcher Stelle wir in unserem Leben in Kontakt mit (Selbst-)Wertschätzung kommen, wie das mit der Selbst-Wertschätzung geht und wie wir sie uns in konkreten Schritten angewöhnen können, darüber werden wir nach einigen Impulsen aus Psychologie und Wissenschaft gemeinsam so sprechen dass es sich gut anfühlt. Denn was sich gut anfühlt, fällt uns leicht!

Selbst-wertschätzende Gedanken und selbst-wertschätzendes Verhalten werden wir mit viel Freude und Leichtigkeit unter die Lupe nehmen und gute Strategien finden, wie wir dies in unserem Alltag gesundheitsförderlich einsetzen können!

Für eine Buchung rufen Sie mich gern unverbindlich an! Auch als Impulsvortrag wirksam.