Workshop „Gute Gefühle als Basis von Gesundheit“

gioia„Unser ganzes Leben besteht aus Gefühlen,
und wir wollen immer dorthin, wo es uns gut geht.“
(Elisabeth Hoffmann-Gallhoff, Rechtsanwältin aus Bünde)
Ich stelle die kühne Behauptung auf, zu wissen, was wir alle wirklich wollen. Wir wollen nämlich alle dasselbe im Leben!

  • Wir wollen, dass es uns gut geht.

Sie doch auch, oder? ;)

Wie aber sieht das aus, dieses „gut gehen“?
Wir wollen GESUND sein, uns GELIEBT fühlen, ANERKANNT, WERTgeschätzt, WERTVOLL – wir wollen POSITIVE Gefühle erleben. Richtig?

Denn wenn wir positive Gefühle erleben, gelingt uns mehr, wir sind gesünder, unser Abwehrsystem arbeitet effektiver, und wir sind an unserer inneren Kraftquelle angedockt. Wenn es uns gut geht, strahlen wir das auch aus, und bekommen ganz viel Positives zurück. Und je mehr Positives wir erleben, desto besser geht es uns. Und unsere Gesundheit blüht auf.
Im Workshop finden wir sie wieder und erleben gemeinsam wie gut es sich anfühlt, in Verbindung mit uns selbst zu sein!

Wir verbinden uns in diesem Workshop mit positiven und stärkenden Gedanken und Bildern.

Inhalte des Workshops:

  • Selbst-Wertschätzung
  • Begeisterung
  • Genussfähigkeit
  • Wertschätzende Kommunikation – mit uns selbst und mit den anderen
  • Konkrete Strategien für positive Gefühle im Alltag
  • Viel Buntes und Schönes, Spaß und Lachen, Gesundes und Gutes, Leichtigkeit und Tiefgang

Eine wertschätzende Kommunikationskultur prägt die Gruppenerfahrung, in der positive Gefühle den Weg bilden und auch das Ziel darstellen. Denn:

Je öfter wir uns gut fühlen, desto schöner wird unser Leben.

► Als (Impuls-)Vortrag, Halbtages-, Tages- oder Wochenendworkshop buchbar!

Ob am Starnberger See, an der Ostsee, im Münsterland oder im Harz – mit Anbindung an die Natur klingt dieser Workshop immer lange, positiv und stärkend nach.

Rufen Sie mich gern unverbindlich an.